20. Februar 2010

Macbeth

Foto Klaus Lefebvre


Gestern Abend war ich mit meiner ältesten Tochter in der Oper. Es gab die Wiederaufnahme von Macbeth von Verdi. Die Oper war sehr schön, die Inszenierung allerdings ein wenig grau in grau und sehr kühl.

Foto Klaus Lefebvre

Ich merke immer wieder, dass ich doch eigentlich der romantischere Typ bin und eigentlich gerne klassisch inszenierte Opern mag.


Jedenfalls konnte ich gestern meine neue Filztasche


ausführen, die ich bei Jeanette gefilzt habe. Sie gefällt mir sehr gut, weil sie so schlicht ist. Sie ist aus Gotlandwolle gefilzt und hat einen schönen schlichten, schwarzen Lederriemen.




Zum Ablenken während des Fastens hat sich Häkeln sehr bewährt. Hier ist mein heutiges Ergebnis, Topflappen im Wabenmuster:


Vorderseite


Rückseite (oder umgekehrt)

Gefunden habe ich dieses Muster vor längerer Zeit hier.


Es grüßt herzlich,

Petra


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen