21. Oktober 2010

Auf dem Bauernhof





An diesem schönen, sonnigen Herbsttag haben Miss Sunshine und ich einen wunderschönen Nachmittag auf einem Bauernhof im Bergischen verlebt.


Nach einer Hofführung mit Fütterung der Hühner,





Schweine und Ziegen





und der Besichtigung der Schafe,











Gänse





und Esel,





ging es nach einer kleinen Stärkung an die Arbeit.

Wolle musste gewaschen 




und anschließend ausgewrungen werden, 





es mussten Kissen bemalt 





und mit dem Bügeleisen fixiert werden und zum guten Schluss konnten die Kissen mit der gezupften Wolle gefüllt werden.

Zum Abschluss gab es noch Stockbrot am Lagerfeuer





und nach dem Abschied nehmen








ging es wieder nach Hause.





Es war ein wunderschöner Tag und der Hof ist nur zu empfehlen!

Einen schönen Abend wünscht 
Pepina

1 Kommentar:

  1. ...ach, dass ist ja nett. Bist auch aus NRW...finde ich ja genial. Auf dem Hof war ich noch nicht...ist bestimmt ein Ausflug wert. Habe mich auch als Leser bei dir eingetragen. (sagt man das eigentlich so, weiß nicht...)Werd mal morgen ein bisschen länger bei dir schauen...
    Bis dann...
    LG Sue

    AntwortenLöschen